Brotschneidemaschine bis 170 Euro

In diesem Brotschneidemaschinen Vergleich werden drei verschiedene Brotschneidemaschinen miteinander verglichen. Eine Bosch MAS9101N, eine Ritter Serano 7 und ein Graef Allesschneider Vivo V 20.

Ritter Serano 7Graef Vivo V 20Bosch MAS9101N




Optik

Schraubendreher Vergleich 3,5 Sterne

Optik

Schraubendreher Vergleich 5 Sterne

Optik

Schraubendreher Vergleich 3,5 Sterne

Qualität

Schraubendreher Vergleich 3,5 Sterne

Qualität

Schraubendreher Vergleich 4 Sterne

Qualität

Schraubendreher Vergleich 5 Sterne

Schneidleistung

Schraubendreher Vergleich 4 Sterne

Schneidleistung

Schraubendreher Vergleich 4 Sterne

Schneidleistung

Schraubendreher Vergleich 5 Sterne

Kundenrezensionen

Schraubendreher Vergleich 3,5 Sterne

Kundenrezensionen

Schraubendreher Vergleich 4 Sterne

Kundenrezensionen

Schraubendreher Vergleich 4 Sterne

Preis Leistung

Schraubendreher Vergleich 5 Sterne

Preis Leistung

Schraubendreher Vergleich 5 Sterne

Preis Leistung

Schraubendreher Vergleich 3,5 Sterne
Mehr Informationen bei Amazon*Mehr Informationen bei Amazon*Mehr Informationen bei Amazon*
Ritter Serano 7 ProdukttestGraef Vivo V 20 ProdukttestBosch MAS9101N Produkttest

In dieser Preis Region sprechen wir von absoluten High End Brotschneidemaschinen. Die besten Marken, mit ihren besten Produkten.

Brotschneidemaschine Ritter Serano 7

Die Sterne Bewertung zeigt eigentlich schon, wie hervorragend dieses Produkt ist. Minimal 4,5 Sterne und das in dieser schwierigen Preis Kategorie, aber die Ritter Serano 7 Brotschneidemaschine kann einfach überzeugen. Besonders positiv ist das Zubehör, denn es wird ein zweites Messer für Schinken und Wurst mitgeliefert. Der Messerwechsel ist sehr einfach, wodurch sich der Austausch der Klinge in jedem Fall lohnt. Die Verarbeitung und die Standfestigkeit sind in diesem Preissegment tadellos. Manche Kunden Bemängeln etwas zu viel Kunststoff, jedoch muss das kein Kritikpunkt sein. Die Maschine überzeugt beim Brot schneiden als Brotsachneidemaschine und bei anderen Lebensmitteln als Allesschneider. Im Produkttest finden Sie weitere Informationen und or- und Nachteile der Maschine.

Brotschneidemaschine Bosch MAS9101N

Die Bosch MAS9101N Brotschneidemaschine gehört mit zu den drei besten Maschinen dieser Klasse. Durch den sehr guten Motor eignet sich die Maschine auch für Wurst und Käse. Das Messer ist für alle Lebensmittel ideal und sehr scharf. Mit dem praktischen Auffangbehälter und der sehr ansprechenden Optik, macht man mit dem Bosch Gerät keine Fehler. Kritikpunkt bei dieser Maschine ist sicherlich die fehlende Klappfunktion, daher ist die Maschine nicht besonders Platzsparend.

Graef Allesschneider Vivo V 20

Der Graef Allesschneider Vivo V20 hat einen ganz großen Pluspunkt, dass Produkt ist ein Made in Germany Produkt. Made in Germany steht heute für Qualität und genau das verkörpert der Vivo V20. Das Design überzeugt, der Aufbau ist gut durchdacht und alles funktioniert einfach nur sehr gut. Der einzige Kritikpunkt ist das Gewicht, aber dafür ist die Maschine auch besonders Standfest und Robust. Daher ist das Gewicht nicht wirklich ein Nachteil, wer das Gerät ständig verschieben möchte, der ist hier möglicherweise falsch. Aber das Gerät ist auch zu schade zum wegräumen. Stattdessen sollte man den Allesschneider immer auf der Arbeitsplatte lassen. Es ist ein echter Hingucker.

Fazit

Das Fazit ist recht einfach zu ziehen. Es spielt keine Rolle welche Maschine Sie sich zulegen, alle drei Maschinen sind gut durchdachte, qualitativ hochwertige Maschinen die zu mehr in der Lage sind, als nur Brot zu schneiden. Viel Spaß mit Ihrer neuen Brotschneidemaschine.